>

Voraussetzungen zur Erteilung des Umwelt- und Qualitästssiegel - Green Website - das Umweltlabel. Sparen mit erneuerbarer Energie im WWW

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Voraussetzungen zur Erteilung des Umwelt- und Qualitästssiegel


Grundvoraussetzungen
Das green-website Umweltsiegel wird nur unter Erfüllung von mindestens 71% der Qualitätskriterien verliehen. Diese werden in wenigstens jährlichen Abständen erneut überprüft.
Erreichen Sie bei der Erst- bzw. jährlichen Prüfung  die 71% nicht, sind Sie angehalten, anhand des Ergebnisberichtes und der Handlungsempfehlung, Ihre Webseite, innerhalb von 30 Tagen nachzubessern. Ist dies erfolgt, können Sie kostenlos eine einmalige Nachprüfung beantragen.
Kommen Sie dem nicht fristgemäß nach, wird das Umweltsiegel nicht vergeben bzw. wieder aberkannt.  
Eine Zuteilung ist im Anschluss einer erneuten Antragstellung und Prüfung jederzeit möglich.

Qualitätskriterien sind:

Einstufung der Provider in Klasse* I oder  II

Fehlerfreie Technik und Programmierung
Erlaubte SEO-Maßnahmen (White Hat SEO)

Benutzerfreundlichkeit der Webseite


*Die Providerklassen sind in Bezug auf Umweltfreundlichkeit in 3 Klassen eingestuft.  Wenn Sie vorab wissen möchten in welcher Klasse Ihr Provider eingestuft ist, können Sie hier die aktuelle und kostenlose Providerliste anfordern.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü